Du hast Fragen?
Hier findest du einige Antworten.

Kursmaterial

Ich will wissen, was ich brauche…

Ja, du brauchst das Teilnehmerheft für die Persönliche Zeit und Power-Sister Fragen. Außerdem dient es dir als strukturierter Leitfaden, um während der Lektion mitzulesen, zu markieren und die Kernsätze mitzuschreiben. Viele schätzen auch die Möglichkeit, später die Inhalte nachlesen zu können.

Bis etwa Mitte 2023 gab es zwei verschiedene Teilnehmerhefte, je nachdem ob du an einem Gruppenkurs oder einem Videokurs teilnehmen möchtest. Mittlerweile haben wir die beiden Versionen in einem Teilnehmerheft vereint. Du findest das Kursheft im forHim-Shop

Nein, für die Teilnahme am Kurs benötigst du ausschließlich das Kursheft. Wenn du zur Ergänzung weitere hilfreiche Materialien nutzen möchtest, findest du im forHim Shop passende Angebote, zum Beispiel:

  • ein Proklamationsbüchlein, das Bibelverse aus der Ich-Perspektive thematisch entlang des Kurses zusammenfasst. Obwohl diese auch im Kursheft stehen, sind die Bibelverse ausgeschrieben. Dieses handlich kleine Handtaschen-Format eignet sich auch optimal für unterwegs.
  • Das Schatzbuch als leeres Notizbuch im gleichen Design nutzen Teilnehmerinnen gerne für Erkenntnisse aus der “persönlichen Zeit”.

Schau gerne mal vorbei! Jetzt stöbern.

Ja, der POWER-LADIES Kurs wurde bereits auf Englisch übersetzt, d.h. eine Leiterin kann persönlich vor Ort oder online per Zoom den Kurs für Teilnehmerinnen leiten. Der englische Videokurs ist derzeit in Entwicklung. Zum forHim Shop

Aktuell wird POWER-LADIES auf Portugiesisch und Spanisch übersetzt.

Teilnehmen

Ich will teilnehmen, aber wie…

Wir empfehlen, dir etwa 5 Stunden pro Lektion freizuhalten. Je mehr Zeit du dir für die Nachbereitung der Lektion nimmst, desto intensiver erlebst du ihn und desto mehr Gewinn hast du davon. Pro Lektion bedeutet das circa 2 Stunden Gruppentreffen oder Lehre + circa 1,5 Stunden persönliche Zeit mit Gott + circa 1 Stunde Power-Sister-Treffen. Den Videokurs jedoch kannst du dir frei einteilen und in deinem eigenen Tempo anschauen. Einige dich einfach mit deiner Power-Sister, wie es euch gut passt.

  • Je nachdem, ob mit oder ohne Wochenende kann ein vor Ort oder online Zoom Kurs zwischen 9 und 12 Wochen dauern. Bei 14-tägigen (statt wöchentlichen) Treffen für die Lektionen dementsprechend 24 Wochen, also ein halbes Jahr.
  • Den ZweierVideokurs kannst du auch schneller oder langsamer machen, in Absprache mit deiner Power-Sister natürlich.

POWER-LADIES ist kostenfrei, da Leiterinnen den Kurs ehrenamtlich leiten. Kosten entstehen für dein Kursheft (außer im Jubeljahr 2023 – juhu, Hallelujah!) und ggfs. das gemeinsame Wochenende mit Anreise, Verpflegung und Übernachtung.

Schau unter “aktuelle Kurse und Events“, welche Kurse aktuell wo angeboten werden. Falls nichts für dich dabei war, schaue nächste Woche wieder vorbei. Es werden immer wieder neue Kurse veröffentlicht.

Voraussetzungen

Eignet sich der Kurs für mich? Denn…

Leider nicht, denn der POWER-LADIES Kurs ist ab 18 Jahren. Aber wir haben gute Nachrichten für dich: Der POWER-YOUTH Kurs ist genau für dich mit Herz und Kreativität entwickelt worden. Erfahre mehr!

  • Gerne möchten wir dich soweit möglich und machbar unterstützen, damit du teilnehmen kannst. Nimm Kontakt zum Büro auf (unsere Kontaktdaten findest du unten in der Fußzeile) oder sprich nach der Anmeldung mit deiner Leiterin!

Das ist leider schwierig. Schon Bibelverse haben viele Worte, die wir nicht aus dem Alltag kennen. Die Lehre ist viel und schnell. Mit deiner Power-Sister willst du auch sprechen. Wenn du unsicher bist, frag gerne das Büro (unsere Kontaktdaten findest du in der Fußzeile) oder deine Leiterin.

Nein, gar nicht. Im Teilnehmerheft sind die relevanten Bibelstellen bereits angegeben. Zusätzlich enthält es 12 Bibellesetipps, die dir helfen, einen Zugang zur Bibel zu erhalten und mehr Überblick zu gewinnen.

Natürlich! Melde dich gerne zu einem unserer Gruppenkurse an und freue dich darauf, wunderbare Glaubensschwestern kennenzulernen. Oder nimm am Videokurs teil: Den Videokurs kannst du jederzeit beginnen und dich hierfür mit einer Power-Sister zusammentun.

Kein Problem, du kannst an Lehre und persönlicher Zeit uneingeschränkt teilnehmen, auch wenn dir die Power-Sister Zeiten nicht möglich sind. Sag deiner Leiterin frühzeitig Bescheid (es sei denn, du machst den Videokurs alleine).

Videokurs

Ich will die Lehrvideos nutzen, aber wie…

Durch vier Einstiegsvideos kannst du hier unseren Videokurs kennenlernen.

Über folgenden Link gelangst du direkt zum Anmeldeformular: https://videokurs.power-ladies.org/registrieren/

Ganz einfach. Das kannst du dir aussuchen:

  • Suche dir eine Christin aus deinem Freundeskreis, Gemeinde oder Familie und lade sie ein, den Kurs mit dir zu machen. Denk daran, dass jede Teilnehmerin sich separat anmelden muss und ein eigenes Kursheft braucht.
  • Oder finde eine andere einzelne Power-Lady über das Suchformular unten auf der Seite: https://power-ladies.org/videokurs/

Kursinhalt

Ich will wissen, was auf mich zukommt…

Ja, inhaltlich schon, denn im Videokurs wird die Lehre ebenfalls vorgelesen. Im Unterschied zum Gruppenkurs enthält der Videokurs jedoch noch Grafiken zur Veranschaulichung und einige persönliche Zeugnisse. Außerdem ist jede Lektion im Videokurs in kleinere Portionen unterteilt, sodass beispielsweise vier kurze Videos die Lehre enthalten. Diese muss man nicht auf einmal anschauen. Im Gegensatz dazu ist die vorgelesene Lehre “am Stück” und daher länger, aber klarer durch den direkten Zusammenhang.

Du hast mehrere Möglichkeiten, dich zu informieren:

  1. Schaue dir die Tipp-Videos und das Feedback-Video an.
  2. Natürlich kannst du auch ein Leiterheft kaufen und den Inhalt lesen. (Im Teilnehmerheft fehlen nämlich die Kernaussagen, die du im Laufe des Kurses mitschreibst.) Zum forHim Shop
  3. Lies gerne auch das Feedback von früheren Teilnehmerinnen.

Ja, das freut uns sogar besonders! Wir hatten bereits Teilnehmerinnen aus diversen Freikirchen, evangelischer und katholischer Konfession – die von der Lehre und insbesondere vom Austausch untereinander ermutigt wurden. Unser Ziel ist es, jede Frau innerhalb ihrer christlichen Gemeinde in ihrer persönlichen Gottesbeziehung zu stärken.

Nein, sondern es geht im Kurs primär darum, Christinnen in ihrer persönlichen Gottesbeziehung zu fördern.

Kurs leiten

Ich möchte einen Kurs leiten…

Es gibt aktuell nur ein Leiterheft. Ob du das brauchst, hängt von 2 Faktoren ab:

  • Wenn du die Lehre selbst vorliest, brauchst du auf jeden Fall das Leiterheft.
  • Wenn deine Teilnehmerinnen die Lehre von den Videos “hören” UND ihr ohne ein Startwochenende in Person plant, brauchst du kein Leiterheft, es ist aber hilfreich zur Vorbereitung.
  • Wenn deine Teilnehmerinnen die Lehre von den Videos “hören” UND du ein Startwochenende in Person geplant hast, dient dir das Leiterheft als große Hilfe für die Planung und Durchführung des gemeinsamen Wochenendes.
Lehre selbst vorlesen Lehre per Videokurs zeigen bzw. schauen lassen
mit Wochenende PL Leiterheft / Lehre durch Person PL Leiterheft /
Lehre durch Person
ohne Wochenende keins 🙂

Zum forHim Shop

Hinter den Kulissen

POWER-LADIES ist ein gemeinnütziger Dienst und wird von Spenden getragen. Willst auch du andere empowern? Klicke hier!

Wir haben das interaktive Brettspiel JÜNGER AHOI, den Jugendkurs POWER-YOUTH, das Langzeittagebuch. und andere attraktive Angebote für dich entwickelt. Schau gerne im forHim Shop vorbei!

Ja, aufgrund der großen Nachfrage haben wir POWER-YOUTH entwickelt. Bist du neugierig geworden? Erfahre mehr!

Wir haben leider keinen Kurs für Power-Lords anzubieten. Die Männer werden aber indirekt durch die Kursteilnahme ihrer Frau gesegnet. In der Regel in die Frauen glücklicher und Ehen werden gestärkt.

Nachdem du am Kurs teilgenommen hast, kannst du unserem Netzwerk beitreten und dich als Power-Lady registrieren. Klicke hier.
Da jede Registrierung manuell von unserem Büro geprüft und freigegeben wird, kann es unter Umständen etwas dauern, bis du auf die internen Inhalte zugreifen kannst. Sobald dein Zugang freigegeben wurde, erhältst du von uns eine E-Mail.

Weitere Fragen

Deine Frage ist noch offen?

Wir helfen dir gerne weiter! Schreib uns eine Email an das Büro oder ruf uns einfach an. Unsere Kontaktdaten findest du rechts unten in der Fußzeile dieser Webseite. Wir freuen uns darauf, von dir zu hören.